Feedbacks zu meinen Vorträgen

Feedbacks zu meinen Vorträgen

Mein Vortrag "Weck die Chefin in dir!" auf der women&work

  • Vielen Dank für den interessanten Vortrag und die zahlreichen Denkanstöße am Samstag auf der Women&work. Ich habe sehr viel aus Ihren Worten, Kommentaren und Antworten auf Teilnehmerfragen mitnehmen können.
  • Ich danke Ihnen für den kurzweiligen Vortrag! Schön, dass wir uns danach kurz unterhalten konnten. Ihr Buch werden wir bald bewerben.
  • Sie haben mich mit Ihrem Vortrag komplett überzeugt. Ihr Charisma und Ihre Offenheit haben mich sehr ermutigt. Definitiv brauche ich ein paar neue Linsen (eine neue „Brille“) in meinem beruflichen Alltag. Was meine ich damit: Ich brauche die neue Denkweise und ein neues Verständnis. Vom Typ her bin ich temperamentvoll und habe das Gefühl, dass ich ständig gegen eine Glaswand stoße und komme nicht weiter. Die Frauen Führungskräfte bei ThyssenKrupp brauchen viel Unterstützung. Halten Sie regelmäßig Vorträge wie in Bonn? Wo kann man Sie noch treffen/hören?
  • Vielen Dank für Ihren herzerfrischenden und wahren Vortrag am Wochenende in Bonn auf der women@work. Es war so anschaulich und gleichzeitig so nachvollziehbar. So viele Situationen habe ich selber schon erlebt und mich ertappt.
  • Völlig beschwingt bin ich mit 3 Mädels aus meiner Lerngruppe, Teil der Coaching-Ausbildung, die ich seit 1 Jahr mache, gestern von der „women & work“ in Bonn zurückgefahren. Und dazu haben Sie einen großen Beitrag zu geleistet. Uns hat Ihre Art und auch der Inhalt Ihres Vortrages sehr gefallen.:-) Sehr authentisch, offen, ehrlich und etwas für Kopf, Herz & „Hand“.
  • Ihr Vortrag war toll und inspirierend und hat mir aus der Seele gesprochen, vielen Dank dafür!
  • Herzlichen Dank für die wahren Worten und inspirierenden Momente, die Sie mir gestern während Ihrer Präsentation "beschert" haben.
  • Danke für Ihren inspirierenden Vortrag. Ich bin einigermaßen weit in meiner Karriere gekommen, komme aber nicht weiter. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das auch an meiner weiblichen Kommunikation liegt und ich erhoffe mir durch Ihr „Durchboxtraining - mit männlichem Sparringspartner“ wirklich weiter zu kommen.
  • Es hat mir viel Spaß gemacht, Ihnen zu lauschen!
  • Der Vortrag war sehr interessant. Ich musste sehr oft schmunzeln.

Mein interaktiver Vortrag und Lesung zum Buch "Weck die Chefin in dir!" beim BPW in Frankfurt

  • „Ihr Vortrag letzte Woche in Frankfurt hat mir einige interessante Punkte aufgezeigt! Super - der Hinweis wie sich das unterbewusst geneigte "Vogelköpfchen" und das zustimmende "Grunzen" auf mein Gegenüber auswirkt! Was mich sehr zum Nachdenken gebracht hat ist, dass es zwar durchschnittlich mehr Frauen so geht, aber auch zahlreiche Männer, schüchterner, ruhiger Natur mit ähnlichen "daily confidence challenges" zu kämpfen haben.
    Auch der Punkt mit der uns selbst übertragenen Verantwortung für den Haushalt (unterbewusst) fand ich interessant. Ich muss anbringen, dass mein Partner und ich jedoch super Teamwork für diese ungeliebte Arbeit leisten. Bisher habe ich immer gesagt mein Partner ist eine super Unterstützung. Wobei ich jetzt gelernt habe, dass schon das Wort Unterstützung impliziert " ich bin die Hauptverantwortliche". Im Wort liegt die Kraft. Insgesamt super Vortrag mit "gleichberechtigtem" Gehalt zum Nachdenken und Handeln!“

E. H., Managerin in einem Pharma-Unternehmen

Mein Vortrag "Netzwerken als wichtiger Bestandteil des Selbstmarketings" bei der Deutschen Bank in Düsseldorf

  • Liebe Frau Meuselbach, nun war ich das zweite Mal auf einem Ihrer Vorträge in unserem Haus. Ich bin ein echter Fan von Ihnen. Ich kenne niemanden, der Inhalte so humorvoll und gleichzeitig so nutzbringend vermittelt wie Sie! Ich werde ab jetzt Netzwerken was das Zeug hält und mich auf Meetings abends immer mit den Jungs an die Bar stellen. DANKE für Ihre tollen Tipps.

Weibliche Nachwuchsführungskraft bei der Deutschen Bank