Teilnehmer/innen-Kundenstimmen

Kundenstimmen Teilnehmer / Coachees

Der Kurs „Frauenversteher – ein Seminar für Männer“ mit Ihnen und Ihrem Kollegen hat mir auch viel Spaß gemacht. Ich fand die Atmosphäre sehr angenehm. Auch die Vorstellungsrunde ohne "hierarchische Einordnung" und die kleine Gruppe haben den Umgangston positiv beeinflusst. Den Kurs empfehle ich gerne weiter und vielleicht lässt sich ja eine weiterführende Fortbildung "Brückenbau" realisieren.
I. Büning
Hochschule Niederrhein

Wie sollte man Ihnen denn ein schlechtes Feedback geben können? Ich fand das Training „Frauenversteher“ sehr erfrischend und kurzweilig und würde mich freuen, wenn wir uns zu einem Aufbauseminar wiedersehen würden. Ganz großes Lob für den super Tag.
M. Thau
Hochschule Niederrhein

Im Juni 2011 hatte ich die Möglichkeit an dem Training "Körpersprache", durchgeführt von Frau Dr. Dorothea Driever-Fehl vom Team Meuselbach, teilzunehmen. Ich habe das Training als sehr inspirierend empfunden. Die Kombination aus perfekter Vorbereitung mit sehr viel Liebe zum Detail, gutem Gespür für die Gruppe und den interessanten Inhalten gespickt mit vielen Beispielen aus dem Leben waren perfekt. Es hat für mich den Blick geöffnet und lässt mich berufliche aber auch private Situationen mit anderen Augen sehen. Das Training hat sensibilisiert und praktisch einsetzbare "Werkzeuge" an die Hand gegeben, mit speziellen Situationen besser umgehen zu können. Auch nach dem Training gab es noch eine regelmäßige Kommunikation mit der Trainerin, um die Teilnehmerinnen daran zu erinnern, das Gelernte auch anzuwenden. Aus meiner Sicht ein Training, dass ich mit gutem Gewissen weiterempfehlen kann.
S. Stel, Head of Eng Appl
Bombardier Transportation, Berlin

Dear Mrs. Dr. Driever-Fehl: Exceptional training which has had a great impact on my daily work. Even though we are mostly on the phone, the content of the body language course can well be adapted and applied. I especially appreciated the possibility to exchange ideas with the teacher after the course in order to follow up on what we had learned. The distributed cards and documents helped me to remember the key messages well. I have used them quite often over the past months.
Gisela Toedli
Bombardier Zürich

Die 2 Seminartage mit Ihnen und der Gruppe waren für mich sehr bereichernd. Sie sind eine bewegende und mitreißende Persönlichkeit. Über die Unterschiede zwischen Mann und Frau habe ich schon einiges gelesen, aber Sie haben dies immer wieder angesprochen und mir wieder ins Bewusstsein gerufen, danke. Das Konfliktseminar war mein spannendstes, nachdenklichstes, ansprechendstes und am meisten beflügelnde Seminar. 2 Tage, die vieles in mir bewirkt haben und immer noch präsent sind. Ich wünsche mir, Sie noch einmal beim VB wiederzusehen. Die Persönlichkeitsanalyse, der 3. Tag interessiert mich sehr. Ich werde es auch noch an unsere Personalentwicklung weitergeben.
Ihre Sabine aus Dortmund

„Durch Ihre beiden Trainings „Kommunikationstechniken und schwierige Gespräche führen“ und „Rhetorik und Präsentation“ habe ich einen Entwicklungssprung gemacht, sowohl beruflich als auch persönlich. Diese Fortschritte setzen sich sowohl aus einem verbesserten Kommunikationsverständnis, also auch spezifischen gelernten Techniken zusammen. Generell kann ich mich sowohl in Gruppen unter Gleichen wie auch in Leitungspositionen besser orientieren und positionieren. Ich nehme meine Umwelt konzentrierter war und kann mit schwierigen Situationen konstruktiv umgehen. Ich höre anders zu, verstehe in Gesprächen mehr vom Standpunkt der anderen Seite und kann hierdurch den Gesprächsverlauf konstruktiv beeinflussen. Ein Bespiel für einen spezifischen (aber nicht größten) Fortschritt ist: In Ihrem Rhetorikseminar habe ich gelernt, wie ich durch leichte Regulierung der Stimmhöhe, Sprechgeschwindigkeit und Haltung auch in anstrengenden Situationen kontrolliert kommunizieren und Vorträge halten kann. Dies war das Resultat Ihrer sehr persönlichen und engagierten Interaktion mit mir. Die Wahl der Ausbildungsmethoden haben Sie teilweise "on the fly" an die Anforderungen der Gruppe angepasst, es gab zahlreiche Möglichkeiten zur Erprobung der erlernten Techniken und Möglichkeit für wertvolles Feedback von der Gruppe. Sie waren eine professionelle und überaus engagierte Sparrings-Partnerin. Sie haben uns konzentriert und in guter Stimmung zu unseren Zielen gebracht. Das Training hat mein Augenmerk auf Dinge gelenkt, die in meinem Alltag vorher weniger Beachtung fanden. Ich verdanke Ihnen zahlreiche augenöffnende Momente und profitiere täglich von dem Gelernten.“
Prof. Dr. A. Hildebrandt
Friedrich Schiller Universität Jena/Helmholtz Zentrum für Umweltforschungszentrum (UFZ), Leipzig