Blog

Neuer Blog - gemeinsam zum Ziel

Eine Schlagzeile in der taz hat mich neugierig gemacht: 58 Prozent der Väter in Jena nehmen Elternzeit. Damit führt die Stadt das bundesweite Städteranking an – sogar mit Abstand: Der Durchschnitt liegt bei 34 Prozent. Das finde ich toll und das Vorbild sollte unbedingt Schule machen. Aber, so musste ich beim Weiterlesen des Artikels feststellen: Auch in Jena nehmen die meisten Väter nur die üblichen zwei Monate in Anspruch – was meiner Meinung nach viel zu wenig ist, um Frauen den Wiedereinstieg in den Beruf zu erleichtern.

Dieses aktuelle Beispiel zeigt zweierlei: Es gibt durchaus Hoffnung, wenn es um die Gleichberechtigung der Geschlechter geht. Aber gleichzeitig ist eben auch noch viel zu tun. Als Coach und Trainerin möchte ich Frauen UND Männer ermutigen, sich für mehr Gleichberechtigung und mehr Freiheit für BEIDE Geschlechter einzusetzen. Dafür müssen wir uns von alten Rollenbildern und Gewohnheiten trennen. Und das ist nicht immer leicht.

Darum habe ich diesen neuen Blog ins Leben gerufen, in dem ich aktuelle Entwicklungen aufgreife, Tipps und Inspirationen gebe und auch mit meiner Meinung nicht hinterm Berg halte. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie regelmäßig dort vorbeischauen und mir auch gern ein Feedback geben. Liebe Männer, liebe Frauen, lassen Sie uns gemeinsam nach vorn gehen!

Sigrid Meuselbach - Blog
Sigrid Meuselbach

BLOG Themen

Weibliche Stärken gegen Einsamkeit

Einsamkeit

Einsamkeit macht krank und ist verbreiteter als wir denken – diese Botschaft hören und lesen wir gerade allerorten. Das Thema ist so drängend, dass die Engländer sogar eine Ministerin für Einsamkeit eingesetzt haben, die dieser Entwicklung entgegen wirken soll. In Deutschland gibt es bereits ...

Weiterlesen …

Roboter und Gleichberechtigung

Schöne neue Roboterwelt

Nimmt man einige kluge Menschen beim Wort, die sich mit Robotern und künstlicher Intelligenz beschäftigen, wird für uns Frauen demnächst ein goldenes Zeitalter anbrechen. So erklärte Professor Jürgen Schmidhuber auf der New-Work-Konferenz des Online-Netzwerkes Xing, dass Männer ...

Weiterlesen …

Geschlechterklischees

Stereotype? Nein, danke!

Wie fest gelernte Bilder in uns verankert sind und wie sehr sie unser Denken und Handeln beeinflussen, demonstrierte kürzlich die Kuratorin und Regisseurin Maike Mia Höhne in einem Vortrag: Sie ließ die Anwesenden einen Wecker zeichnen – und gemalt wurde daraufhin nicht etwa ein Smartphone ...

Weiterlesen …

Vorbild Porsche: Das volle Programm bitte!

Das volle Programm bitte!

Frauenförderung funktioniert hervorragend über finanzielle Anreize für Führungskräfte – das zeigt ein Artikel im „Harvard Business Manager“. Darin geht es um den stark männerdominierten Autobauer Porsche, der vor vier Jahren einen großen Schritt wagte: Die Anzahl weiblicher Führungskräfte...

Weiterlesen …

Zweifel

Wahre Helden gesucht!

Kürzlich hat mich eine Freundin auf einen tollen Schauspieler aufmerksam gemacht, den ich bislang noch nicht kannte: Er heißt James Baldoni und spielt in Filmen und Serien meist Macho-Rollen – häufig mit freiem Oberkörper, was dank seines makellosen Sixpacks auch sehr gut aussieht. In seinem aktuellen ...

Weiterlesen …

Zweifel

Empathie

Empathie gilt heute als die Führungs-kompetenz schlechthin. In Stellenanzeigen und Karriereratgebern wird von modernen Chefs und Chefinnen Einfühlungsvermögen gefordert. Wenn es wirklich danach ginge, müssten Frauen die Führungsetagen stürmen. Denn, das zeigt nicht nur meine ...

Weiterlesen …