Blog

Neuer Blog - gemeinsam zum Ziel

Eine Schlagzeile in der taz hat mich neugierig gemacht: 58 Prozent der Väter in Jena nehmen Elternzeit. Damit führt die Stadt das bundesweite Städteranking an – sogar mit Abstand: Der Durchschnitt liegt bei 34 Prozent. Das finde ich toll und das Vorbild sollte unbedingt Schule machen. Aber, so musste ich beim Weiterlesen des Artikels feststellen: Auch in Jena nehmen die meisten Väter nur die üblichen zwei Monate in Anspruch – was meiner Meinung nach viel zu wenig ist, um Frauen den Wiedereinstieg in den Beruf zu erleichtern.

Dieses aktuelle Beispiel zeigt zweierlei: Es gibt durchaus Hoffnung, wenn es um die Gleichberechtigung der Geschlechter geht. Aber gleichzeitig ist eben auch noch viel zu tun. Als Coach und Trainerin möchte ich Frauen UND Männer ermutigen, sich für mehr Gleichberechtigung und mehr Freiheit für BEIDE Geschlechter einzusetzen. Dafür müssen wir uns von alten Rollenbildern und Gewohnheiten trennen. Und das ist nicht immer leicht.

Darum habe ich diesen neuen Blog ins Leben gerufen, in dem ich aktuelle Entwicklungen aufgreife, Tipps und Inspirationen gebe und auch mit meiner Meinung nicht hinterm Berg halte. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie regelmäßig dort vorbeischauen und mir auch gern ein Feedback geben. Liebe Männer, liebe Frauen, lassen Sie uns gemeinsam nach vorn gehen!

Sigrid Meuselbach - Blog
Sigrid Meuselbach

BLOG Themen

Equal Pay: Selbst ist die Frau!

Frauen und Geld

Vor einigen Wochen wurde es verabschiedet, das „Gesetz zur Förderung der Entgelttransparenz von Männern und Frauen“. Das ist ein sperriger Name für die durchaus richtige Idee, dass beide Geschlechter gleich bezahlt werden sollen. Konkret besagt das Gesetz: Arbeitnehmer sollen ab einer Betriebsgröße von... 

Weiterlesen …

Männer und das Mama-Trauma

Das Mama-Trauma

Sie wollen wissen, warum sich viele Männer ungern von Frauen führen lassen? Gegenfrage: Wer steht schon gerne unter Mamas Fuchtel? Es geht mal wieder um die Mütter! Da das berufliche Umfeld oftmals als letzte männliche Domäne gilt, wollen viele Männer hier lieber unter sich sein und „ihr Ding machen“...

Weiterlesen …

Zahlen, bitte! – Frauen und Mathematik

Frauen und Mathematik

Vor kurzem habe ich mir den Kinofilm „Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen“ angesehen. Eine wunderbare Geschichte über drei schwarze Amerikanerinnen, die in den 60ern als geniale Mathematikerinnen bei der Nasa arbeiteten und deren Raumfahrtprogramm maßgeblich nach vorn gebracht haben. Ich war beeindruckt...

Weiterlesen …

Stutenbissigkeit unter Frauen

Vorsicht - bissige Kollegin!

Vor kurzem erst ist es wieder passiert: Eine Politikerin wird von ihrem Parteikollegen als "große, süße Maus" bezeichnet und macht das publik – bekommt aber von einflussreichen Frauen in ihrer Partei keine Unterstützung. Einige der Frauen spielen die Sache sogar herunter und greifen die mutige junge Politikerin an...

Weiterlesen …

Status

Status - zeige Deinen Rang

Eine Mitarbeiterin, die in Hosenanzug oder Kostüm zur Arbeit kommt, hat bessere Chancen auf eine Beförderung als eine Kollegin, die mit Jeans und Pulli zur Arbeit kommt. Weil sie signalisiert, wo sie beruflich hin will. Wer dagegen aussieht wie eine Praktikantin, wird es schwer haben, eine Führungsposition zu ergattern...

Weiterlesen …

Frauen, beschwert Euch!

Frauen, beschwert Euch!

In Sachen Gleichberechtigung sind wir immer noch weit davon entfernt, uns zufrieden zurücklehnen zu können. Frauen sind keineswegs gleichberechtigt, auch nicht in unserer so fortschrittlichen westlichen Welt. Wir sollten immer wieder auf die bestehenden Missstände hinweisen – vielleicht ja sogar auf einem Frauenmarsch...

Weiterlesen …